Kinderlager im Baumzelt

Eine unvergessliche Woche für junge Natur-Fans: Wir schlafen im Baumzelt, kochen über dem Feuer, spielen im Wald und lernen die Pflanzen- und Tierwelt besser kennen.

JST_0248.jpg

Abenteuer in der Natur

Unser Camp befindet sich in einem Waldstück im Gantrisch-Gebiet. Die Baumzelte sind zwischen Bäumen aufgespannt, sodass wir inmitten der raschelnden Blätter übernachten. Bei Regen schützt ein zusätzlicher Überzug vor Nässe.

Programm

Das Schlafen zwischen den Bäumen ist eigentlich bereits Grund genug für eine Teilnahme am Kinderlager. Doch du kannst dich auf noch viel mehr freuen! Denn wir machen Geländespiele, basteln Fackeln und stellen selbst Salben her. Ausserdem lernen wir Spannendes über die Waldbewohner und die Pflanzenwelt. Wenn uns heiss wird, kühlen wir uns im knietiefen Bach ab. Wenn wir müde sind, erholen wir uns in der riesigen Hängematte. Und abends sitzen wir gemeinsam am Lagerfeuer, singen und lauschen packenden Geschichten.

JST_0413.jpg

gut versorgt

Im Kinderlager wirst du von unseren erfahrenen Leiterinnen und Leitern betreut. Sie planen ein abwechslungsreiches Programm, beantworten deine Fragen zu Pflanzen und Tieren und kochen leckeres Essen über dem Feuer. Unser Lagerplatz verfügt über sanitäre Anlagen und fliessendes Trinkwasser.

Lager 2021

Bereit für ein unvergessliches Erlebnis?

Dieses Jahr planen wir zwei Kinderlager:

5. bis 10. Juli 2021

19. bis 24. Juli 2021

Die Baumzelt-Kinderlager werden von Kevin Nobs und seinem Team der skepping GmbH organisiert und durchgeführt. Dieses Jahr finden sie bereits zum vierten Mal statt. Alle Lagerleitenden sind erfahrene Natur-Profis und mit viel Herzblut und Engagement dabei.