Auf die Bäume, fertig, los!

Unser Alltag ist geprägt von zahlreichen Reizen, von Screens, Social Media und der fortwährenden Erreichbarkeit. Die Mikroabenteuer im Baumzelt erlauben eine Auszeit von Netflix, Facebook und Co. – inmitten der Natur lauschst du bewusst den Geräuschen des Waldes, spürst die Sonnenstrahlen auf der Haut und sitzt abends entspannt am Lagerfeuer. 

Die Mikroabenteuer werden von Kevin Nobs und seinem Team der skepping GmbH durchgeführt. Die Idee für die Baumzelt-Abenteuer kam Kevin während einer Reise durch Papa-Neuguinea. Sein treuer Begleiter war nämlich ein Baumzelt: Wenn seine Mitreisenden im Urwald von Schlangen und Spinnen geweckt wurden, schlief er ruhig weiter – denn sein ungewöhnliches Zelt war nicht nur bequem, sondern auch sicher vor ungewolltem Besuch. Er wurde ein solcher Fan, dass er beschloss, dieses Erlebnis auch anderen zugänglich machen zu wollen. So organisierte er 2018 den ersten Teamevent, 2019 folgte das erste Kinderlager in Zusammenarbeit mit dem WWF.

Auch dieses Jahr organisiert Kevin mit seinem Team Familienabenteuer, Kinderlager, romantische Baumzelt-Nächte und individuelle Mikroabenteuer für Gruppen, Teams und Vereine.

Alle geplanten Abenteuer sind in der Agenda aufgelistet. Für ein Mikroabenteuer mit deinem Team, melde dich bei uns!

Kevin Nobs_Portraet_2.jpg

Kontakt

info@skepping.ch

+41 (0)31 503 43 47

skepping GmbH

Bahnhofstrasse 16

3400 Burgdorf

Partner